Endlich – Die Hauptstadt-Domain .berlin ist online

Posted in: Domainnamen at 15/01/2014 18:04

Die Internet-Verwaltungsorganisation ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) hat gestern Abend die neue Domain-Endung .berlin in den zentralen Root-Server eingetragen. Unter http://nic.berlin ist die erste der neuen Hauptstadt-Domains aufrufbar. Der Betreiber dotBERLIN GmbH & Co. KG hat damit nach fast zehn Jahren sein Ziel erreicht, für die Bundeshauptstadt Berlin einen eigenen Namensraum im Internet zu schaffen.

„Dies ist für uns natürlich ein überwältigender Moment, nachdem wir uns viele Jahre für die Schaffung von .berlin eingesetzt haben", freut sich Dirk Krischenowski, Gründer und Geschäftsführer von dotBERLIN. „Wir haben immer daran geglaubt, dass unsere Vision Wirklichkeit wird und Berlinerinnen und Berliner ihre digitale Berliner Identität im Internet bekommen."

dotBERLIN hat die Idee einer eigenen Top-Level-Domain für Städte seit 2004 bei ICANN und global in Foren wie den Vereinten Nationen vorangetrieben. Die Bewerbung für .berlin erfolgte mit Unterstützung des Landes Berlin im Mai 2012. Nach Berlin starten im Laufe des Jahres Paris, London, New York City, Rio de Janeiro, Tokio und gut 50 weitere Städte ebenfalls mit ihrer eigenen Top-Level-Domain.

ICANN entscheidet in den nächsten Tagen über den Startzeitpunkt für die Registrierung von .berlin-Domains. Im ersten Schritt können dann Inhaber von Marken- und Kennzeichenrechten während der sogenannten Sunrise-Phase bevorrechtigt Domains registrieren. Voraussetzung hierfür ist, dass ihre Marken im zentralen Trademark Clearinghouse (http://wwww.trademark-clearinghouse.com) hinterlegt sind. Anschließend können alle Berlinerinnen und Berliner ihre .berlin-Domains bei Domain-Registraren erwerben.

Bereits jetzt können sich Interessierte auf http://nic.berlin informieren, wo sie ihre .berlin-Wunschdomain bekommen können.

http://nic.berlin/de/pressemitteilung/endlich---die-hauptstadt-domain-berlin-ist-online


Registrar Solutions