Der Kampf um die Netzhoheit ist vertagt

Posted in: Domainnamen at 17/05/2013 11:27

Viele Regierungen wollen ihren Einfluss auf die Fernmeldeunion ITU und damit auf die Internetverwaltung ausweiten. Patrick Beuth hat den Streit in Genf beobachtet.

Die Internationale Fernmeldeunion ITU hat beim World Telecommunication/ICT Policy Forum (WTPF) in Genf einstimmig ein paar Dinge beschlossen, dank derer die künftige Rolle der Vereinten Nationen genauer umschrieben wird. Das klingt nach nicht viel, aber es war das notwendige Signal, dass die ITU überhaupt noch handlungsfähig ist.
http://www.zeit.de/digital/internet/2013-05/ITU-Genf-WTPF

Read more now


Registrar Solutions